Teilnahmebedingung:

Nenn- und teilnahmeberechtigt sind Fahrer und Besitzer von Motorfahrzeugen bis einschließlich Baujahr 1980. Die Veranstalter lehnen gegenüber den Teilnehmern jede Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ab. Jeder Teilnehmer  ( Fahrzeugeigentümer, Fahrzeughalter-, Fahrzeugbesitzer-, Fahrer, Beifahrer ) verzichtet für sich und seine Angehörigen durch Abgabe der Nennung für jeden, in Zusammenhang mit der Veranstaltung, gegebenenfalls erlittenen Unfalls oder Schaden auf jedes Recht des Rückgriffs gegen die Veranstalter und deren Beauftragte. Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr an dieser Veranstaltung teil und tragen zivil und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihnen oder ihren Fahrzeug verursachten Schäden. Die Veranstalter halten sich das Recht zur Änderung des Veranstaltungsablauf oder zum Absagen der Veranstaltung vor, ohne irgendeinen Schadensersatzanspruch zu übernehmen.

 

 

 

Die Nennung kann per E-mail, per Fax oder per Post erfolgen.

Also das Nennformular unten aufrufen, herunter laden und schnell auf den Weg zu uns bringen!
Alle Kontaktdaten findet Ihr auf dem Nennformular.

Nennung 2017